Datenschutz

1. Datenschutz
Meine Website unterliegt schweizerischem Datenschutzrecht, insbesondere dem Bundesgesetz über den Datenschutz, sowie allenfalls anwendbarem ausländischem Datenschutzrecht wie der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union. Die EU anerkennt, dass das schweizerische Datenschutzrecht einen angemessenen Datenschutz gewährleistet.

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit angepasst werden.

Der Zugriff auf meine Website erfolgt mittels Transportverschlüsselung (SSL/TLS). Die Nutzung meiner Website kann – wie jede Internet-Nutzung – von Sicherheitsbehörden in der Schweiz, in der EU, in den USA und in anderen Staaten überwacht werden. Ich habe keinen direkten Einfluss auf die Bearbeitung von Personendaten durch Geheimdienste, Polizeistellen und sonstige Sicherheitsbehörden.

1.1 Bearbeiten von Personendaten
Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Eine betroffene Person ist eine Person, über die Personendaten bearbeitet werden. Bearbeiten umfasst jeden Umgang mit Personendaten – ungeachtet der angewandten Mittel und Verfahren –, insbesondere das Aufbewahren, Bekanntgeben, Beschaffen, Löschen, Speichern, Verändern, Vernichten und Verwenden solcher Daten. Ich verarbeite personenbezogenen Daten nur, wenn das Gesetz mir dies erlaubt oder wenn Sie vorher darin eingewilligt haben.

1.2 Welche Daten bearbeite ich?

Logfiles
Wenn Sie diese Webseite besuchen, wird bei meinem Hosting-Provider, der Hostpoint AG in Rapperswil-Jona, Schweiz, Ihre IP-Adresse erfasst – einschliesslich des Datums und der Uhrzeit des Zugriffs und der Unterseiten/URL, die Sie besuchten. Aufgezeichnet werden auch die von Ihnen eingesetzten Browser- und Betriebssysteme. Die Logfiles helfen technische Probleme zu erkennen und Missbrauch zu bekämpfen.

Mit Hostpoint habe ich einen Vertrag über die Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Darin verpflichtet sich das Unternehmen, die Daten meiner Website-NutzerInnen zu schützen und die relevanten Datenschutzbestimmungen einzuhalten. In Hostpoints Datenschutzerklärung finden Sie weitergehende Informationen.

Backup
Ich erstelle ein wöchentliches Backup meiner Website (u.a. Datenbank-Inhalte). Die Inhalte werden bei meinem Hosting-Provider gespeichert, der Hostpoint AG in Rapperswil-Jona, Schweiz. Dabei können personenbezogene Daten – wie Sie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben werden – erfasst werden. Das Backup dient der Wiederherstellung meiner Website nach technischen Problemen.

Mein Hosting-Provider, die Hostpoint AG in Rapperswil-Jona, Schweiz, hält daneben u.a. von sämtlichen Website- und Datenbank-Inhalten stündliche «Snapshots» der letzten 24 Stunden bereit. Ausserdem verfügt Hostpoint über vierstündliche Datensicherungen der letzten 4 Wochen. Die täglichen Backups dieser Website schliesslich sind bis zu 30 Tage verfügbar.

Mit Hostpoint habe ich einen Vertrag über die Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Darin verpflichtet sich das Unternehmen, die Daten meiner Website-NutzerInnen zu schützen und die relevanten Datenschutzbestimmungen einzuhalten. In Hostpoints Datenschutzerklärung finden Sie weitergehende Informationen.

Cookies
Um meine Website benutzerfreundlich zu gestalten, verwende ich Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Diese Dateien helfen mir, Ihre Nutzung meiner Website zu erkennen und diese entsprechend zu gestalten.

Ich verwende sowohl Session- als auch permanente Cookies. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben darüber hinaus gespeichert. Sie sind etwa für das – anonymisierte – Erkennen wiederkehrender Nutzer zu statistischen Zwecken relevant.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Sie können über Ihre Browsereinstellungen den Einsatz von Cookies auch prinzipiell verhindern. Allerdings kann das dazu führen, dass Sie nicht mehr alle Funktionen meiner Webseite nutzen können. Ausserdem können Sie über Ihre Browsereinstellungen jederzeit alle in Ihrem Browser gespeicherten Cookies löschen

Tracking
Um die Nutzung meiner Website auszuwerten, verwende ich Google Analytics der Google LLC in Mountain View, USA. Google Analytics verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung meiner Website werden von Google erfasst und jeweils für 14 Monate aufbewahrt.

Ich habe Google Analytics so eingerichtet, dass Google dabei keine personenbezogenen Daten aufzeichnet. Auch Ihre IP-Adresse wird anonymisiert.

Wenn Sie dennoch verhindern möchten, dass Google Informationen über Ihre Website-Nutzung speichert, so können Sie über Ihre Browsereinstellungen den Einsatz von Cookies prinzipiell verhindern. Allerdings kann das dazu führen, dass Sie nicht mehr alle Funktionen meiner Webseite nutzen können. Ausserdem können Sie über Ihre Browsereinstellungen jederzeit alle in Ihrem Browser gespeicherten Cookies löschen.

Weiter können Sie ein Browser-Plugin herunterladen und installieren, das die Aufzeichnung Ihrer Daten von Google Analytics verhindert.

Alternativ können Sie diesen Link anwählen. Damit wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten von Google Analytics beim künftigen Besuchen meiner Website unterbindet.

Mit Google habe ich ausserdem einen Vertrag über die Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Darin verpflichtet sich das Unternehmen, die Daten meiner Website-NutzerInnen zu schützen und die relevanten Datenschutzbestimmungen einzuhalten. In Googles Datenschutzerklärung finden Sie weitergehende Informationen.

Newsletter
Ich verwende für meinen Newsletter, den Sie über meine Website abonnieren können, das Tool Mailchimp von The Rocket Science Group LLC in Atlanta, USA. Mailchimp speichert jene Daten, die Sie selbst erfassen (E-Mail-Adresse, ggf. Name/Pseudonym). Darüber hinaus werden Ihre IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit des Abonnements und der Bestätigung Ihres Abonnements erfasst. Sollten Sie Ihre Daten (E-Mail-Adresse, Name) mutieren, so werden auch hier Datum und Uhrzeit festgehalten. Die Aufzeichnung dieser Daten hilft Missbrauch zu bekämpfen.

Sie abonnieren meinen Newsletter über ein Double-Opt-in-Verfahren. Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse im Newsletter-Formular auf meiner Website eingetragen haben, erhalten sie eine E-Mail an die entsprechende Adresse. Darin werden Sie aufgefordert, Ihr Abonnement zu bestätigen. Das ist notwendig, um missbräuchliche Newsletter-Abonnements zu verhindern.

Mein Newsletter-Tool erfasst personenbezogen, ob ein einzelner Newsletter in einer E-Mail-Anwendung geöffnet wurde und welche im Newsletter hinterlegten Links angeklickt wurden. Damit verbessere ich die Qualität meiner Newsletter. Jede einzelne Newsletter-E-Mail bietet Ihnen die Möglichkeit, meinen Newsletter abzubestellen.

Mit The Rocket Science Group LLC habe ich ausserdem einen Vertrag über die Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Darin verpflichtet sich das Unternehmen, die Daten meiner Newsletter-EmpfängerInnen zu schützen und die relevanten Datenschutzbestimmungen einzuhalten. In der Datenschutzerklärung des Anbieters finden Sie weitergehende Informationen.

Youtube und Twitter
In meine Beiträge bette ich mitunter Youtube-Videos (Youtube der Google Analytics der Google LLC in Mountain View, USA) und Twitter-Posts (Twitter der Twitter International Company in Dublin, Irland) ein. Die Youtube-Videos sind so eingebettet, dass eine Verbindung zu Google erst aufgebaut wird, wenn Sie das Video abspielen. Youtube bzw. Google erfassen so nicht automatisch Informationen über Ihre Nutzung meiner Website und Website-Inhalte. Weitergehende Informationen finden Sie in Googles Datenschutzerklärung.

Twitter kann basierend auf Ihren Besuchen auf Drittwebsites, die Twitter-Inhalte eingebettet haben, seine Dienste auf Sie zuschneiden. Sie können die Interessen, die Twitter zur Personalisierung Ihres Erlebnisses verwendet, hier kontrollieren. Über Twitters Personalisierungs- und Datenschutzeinstellungen können Sie zudem festlegen, ob Twitter Ihre Zugriffe auf Drittwebsites mit eingebetteten Twitter-Inhalten nachverfolgen darf. In Twitters Datenschutzerklärung finden Sie weitergehende Informationen.

Social Sharing
Ich verwende das Tool Simple Share Buttons Plus der Share This Inc. in Palo Alto, USA, damit Sie meine Beiträge über verschiedene Social-Media-Plattformen (Facebook, Twitter, Linkedin, Google+), Messenger-Dienste (Whatsapp) und E-Mail einfach teilen können. Weitergehende Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Share This.

Kommentare und Spam-Filter
Ich verwende im Rahmen der Kommentarfunktion meiner Website das Tool Akismet der Automattic Inc. in San Francisco, USA als Spam-Filter. Das Tool unterscheidet Kommentare echter Menschen von Spam-Kommentaren. Dazu werden alle Kommentarangaben von Automattic erfasst und für Vergleichszwecke vier Tage gespeichert werden. Wurde ein Kommentar als Spam eingestuft, werden die Daten länger gespeichert.

Die gespeicherten Angaben umfassen Name, E-Mail-Adresse, Kommentar, IP-Adresse, Referrer, verwendetes Browser- und Betriebssystem sowie Datum und Zeit des Kommentars.

Sie können beim Kommentieren ein Pseudonym verwenden oder aber auf die Angabe Ihres Namens verzichten. Auch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist optional. Sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, so wird diese nirgends veröffentlicht. Sie können die Übertragung Ihrer Daten komplett verhindern, indem Sie meine Kommentarfunktion nicht nutzen (was schade wäre!). Die künftige Verwendung Ihrer Daten können Sie via support@wordpress.com (Betreff «Deletion of data stored by Akismet») unter Angabe/Beschreibung der über Sie gespeicherten Daten untersagen. Weitergehende Informationen finden Sie in Automattics Datenschutzerklärung.

Wenn Sie einen Kommentar erfassen, so werden die von Ihnen eingegebenen Daten (Name/Pseudonym, E-Mail-Adresse und/oder Kommentar) von mir aufgezeichnet und bei meinem Hosting-Provider, der Hostpoint AG in Rapperswil-Jona, Schweiz, hinterlegt (siehe oben «Logfiles» und «Backup»). Ihre IP-Adresse wird dabei anonymisiert. Zudem wird ein Cookie gesetzt. Dieses sorgt dafür, dass Sie beim nächsten Kommentar auf meiner Website Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse nicht noch einmal eingeben müssen. Das Cookie wird ein Jahr in Ihrem Browser gespeichert (siehe oben «Cookies»).

Google Fonts
Meine Website verwendet Schriften der Google LLC in Mountain View, USA (Google Fonts). Damit die Schriften eingebunden werden können, erfasst Google Ihre IP-Adresse sowie die von Ihnen aufgerufenen Unterseiten/URL. Google Fonts verwende ich, damit die Schriften meiner Website überall einheitlich und schnell geladen werden. Weitergehende Informationen finden Sie in Googles Datenschutzerklärung.

1.3 Ihre Rechte
Die NutzerInnen meiner Website können jederzeit unentgeltlich Auskunft darüber verlangen, ob und, falls ja, welche Personendaten über sie bearbeitet werden. Sie können die Bearbeitung ihrer Personendaten einschränken lassen, ihr Recht auf Datenübertragbarkeit – sofern und soweit die DSGVO anwendbar ist – wahrnehmen und ihre Personendaten berichtigen, löschen («Recht auf Vergessenwerden») oder sperren lassen.

2. Haftungsausschluss
Ich erstelle die Inhalte meiner Website mit grösstmöglicher Sorgfalt. Ich übernehme jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Sie nutzen meine Inhalte auf eigene Gefahr. Verlinkte Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Ich übernehme auch keine Verantwortung für in Kommentaren gesetzte Links. Ich habe keinen Einfluss auf die aktuellen und zukünftigen Inhalte der verknüpften Seiten.

3. Copyright
Das Copyright für die auf meiner Website veröffentlichten Inhalte liegt bei mir oder den speziell genannten Rechteinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist im Voraus eine schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger einzuholen. Die Darstellung meiner Website in fremden Frames ist ausschliesslich mit schriftlicher Erlaubnis zulässig. Das Zitieren der Website-Inhalte ist nur unter Angabe der minimalen Quellenbezeichnung «mirija-weber.ch» gestattet.

4. Kommentieren
Ich freue mich, wenn Sie meine Beiträge kommentieren. Bitte bleiben Sie aber themenbezogen, sachlich und höflich. Kommentare, die werberisch, persönlichkeitsverletzend oder widerrechtlich sind, werden gelöscht.