arbeitgeber.ch: We are live!

Freitag, der 13. Da hatten wir uns ein schönes Datum für unseren Online-Relaunch ausgesucht. Trotzdem (oder gerade deswegen?) glückte der Start unserer neuen Online-Kommunikation. Nach mehr als einem Jahr Projektleitung, hunderten von Stunden Arbeit, der Migration von fast 3000 Beiträgen (inklusive Kategorisierung, Typisierung und Verschlagwortung), einigen Nachtschichten und Wochenendeinlagen war es endlich soweit. Wir waren live! Ein grossartiges Gefühl.

arbeitgeber.ch: Desktop

Was ist neu? Was bleibt? Neu ist unser Online-Newsroom, in dem alle unsere Meldungen, Medienmitteilungen und Editoriale zusammenfliessen. Neu ist unsere Absicht, vermehrt den medialen Nachrichtenstrom anzuzapfen, sprich arbeitgeberrelevante News aus Wirtschaft und Politik aufzugreifen und zu kommentieren. Neu ist unser geschärftes Profil – wir werden künftig zu drei Themenschwerpunkten kommunizieren: Arbeitsmarkt, Bildung, Sozialpolitik.

arbeitgeber.ch: Mobile

Neu sind auch unsere Aktivitäten auf verschiedenen Social-Media-Plattformen – allen voran Twitter. Neu ist zudem die durchgängige Mobilfähigkeit unserer Online-Angebote. Neu ist sodann die systematische Suchmaschinenoptimierung – sei es über den Code, das URL-Konzept oder unsere Textredaktion. Neu ist, last but not least, das einladende und übersichtliche Look and Feel. Dazu gehört nicht zuletzt eine stringente Strukturierung unseres Contents mittels Kategorien, Unterkategorien, Stichwörtern und Publikationstypen. En bref: Wir kommunizieren inskünftig publizistischer, mobiler und vermehrt «social». Unserem Anspruch, hochwertigen arbeitgeberrelevanten Content zu bieten, bleiben wir dabei treu.

arbeitgeber.ch: Tablet

So, jetzt aber los: www.arbeitgeber.ch.

Bilder: Julia Franzen

Kommentar hinterlassen